Developed in conjunction with Ext-Joom.com

  • header/image001.jpg
  • header/image002.gif
   

Besucher  

Besucher
4
Beiträge
2662
Anzahl Beitragshäufigkeit
4512281
   

Bundesweiter Warntag: In M-V wird am Donnerstag Warnung geprobt

Details

Am Donnerstag ist zum zweiten Mal bundesweiter Warntag. Auch in Mecklenburg-Vorpommern werden um elf Uhr alle technisch dafür geeigneten Sirenen im Land eine Warnung der Bevölkerung auslösen. „Die Innenministerinnen und Innenminister von Bund und Ländern haben 2020 beschlossen, einmal im Jahr beim Warntag die Menschen in Deutschland über die unterschiedlichen Warnmittel in Gefahrensituationen zu informieren und damit auch stärker auf den Bevölkerungsschutz aufmerksam zu machen. Bund, Länder und Kommunen aktivieren dabei zur gleichen Zeit in einer Übung ihre Warnmittel. Selbstverständlich machen wir da mit“, erklärt Mecklenburg-Vorpommerns Innenminister Christian Pegel den deutschlandweiten Aktionstag.

Weiterlesen: Bundesweiter Warntag: In M-V wird am Donnerstag Warnung geprobt

800 ausgebildete „SeniorTrainer“ in MV Landesprojekt für bürgerliches Engagement von Senioren begeht 20-jähriges Jubiläum

Details

Bereits vor 20 Jahren startete das Projekt „SeniorTrainer“ unter Federführung des Landesseniorenrings M-V und mit Förderung des Landessozialministeriums. Bei der heutigen Festveranstaltung zum Jubiläum würdigte Sozialministerin Stefanie Drese den Einsatz der Initiatoren um Helga Bomplitz und dankte allen Teilnehmenden: „Ohne ehrenamtliches Engagement würde Vieles in unserer Gesellschaft nicht funktionieren. Ich danke allen engagierten Seniorinnen und Senioren für Ihre Bereitschaft und ihre Motivation, sich gesellschaftlich und politisch auch nach Ende Ihrer Berufszeit in dieser Form einzubringen.“

Weiterlesen: 800 ausgebildete „SeniorTrainer“ in MV Landesprojekt für bürgerliches Engagement von Senioren...

Land stockt Programm „Gemeinsam Sport in Schule und Verein“ in diesem Jahr auf

Details

Die Landesregierung fördert in diesem Jahr über 600 Kooperationsprojekte von Sportvereinen und Schulen im Rahmen des Programms „Sport in Schule und Verein“. Dafür erhöht das Land seine Zuschüsse im Jahr 2022 auf insgesamt 315.600 Euro, teilte Sportministerin Stefanie Drese am Donnerstag mit.

Weiterlesen: Land stockt Programm „Gemeinsam Sport in Schule und Verein“ in diesem Jahr auf

Bolzplatz-Turnier startet am Donnerstag

Details

Zum Ferien-Bolzplatz-Turnier ruft am Donnerstag der Wedenhof-Platz. Dort lädt der Malchiner FSV alle interessierten zur Bolzplatz-Auflage. Es ist die zweite Auflage des Fußballspaßes, an dem sich Kinder und Eltern kostenlos beteiligen können.

Weiterlesen: Bolzplatz-Turnier startet am Donnerstag

Überraschung am Talente-Stützpunkt

Details

Zum Start in das neue Trainingsjahr gabs für die Spieler und Trainer einen besonderen Besucher. Mecklenburg-Vorpommerns Stützpunktchef Ken Georgi überraschte die Kicker und Trainer. Die hatten anschließend zu staunen und zu suchen.

Weiterlesen: Überraschung am Talente-Stützpunkt

Neuer Rekord beim Sportabzeichen

Details

Großer Trubel im Malchiner Stadion. Am Mittwoch bei der Abnahme des Sportabzeichens nutzten zahlreiche Vereine und Einzelstarter die Aktion des Kreissportbundes. Auch die Siegfried-Marcus-Schule war mit vielen Schülern an den Start gegangen.

Weiterlesen: Neuer Rekord beim Sportabzeichen

Getränkeland unterstützt Malchiner FSV

Details

Seit dem 1. September 2022 befindet sich die Getränkeland Heidebrecht GmbH & Co.KG am neuen Standort. In der Stavenhagener Straße 45 bekommt man nun eine riesige Auswahl an alkoholfreien und alkoholischen Getränken. Im Gebäude des ehemaligen Penny-Marktes ist das Angebot nun noch größer.

Weiterlesen: Getränkeland unterstützt Malchiner FSV

   

Gezwitscher