Developed in conjunction with Ext-Joom.com

  • header/image001.jpg
  • header/image002.gif
   

Besucher  

Besucher
4
Beiträge
2624
Anzahl Beitragshäufigkeit
4383908
   

Junioren verkaufen sich teuer beim Spitzenreiter

Details

Sie hatten ihre Momente. Die Malchiner A-Junioren kehren vom Spitzenreiter mit einer 3:0-Niederlage zurück. Dennoch konnten die 1919er Selbstvertrauen tanken. Bis in die Schlussphase hinein musste die Neustrelitzer TSG bangen.

Weiterlesen: Junioren verkaufen sich teuer beim Spitzenreiter

Verkehrte Landesliga-Welt: Malchin und Friedland überraschen

Details

Eindrucksvoll. Begeisternd. Erfolgreich. Eine personell gebeutelte FSV-Elf schaffte am Freitag-Abend nicht für möglich zu haltendes. Der TSV Friedland wurde mit 3:0 besiegt. Absolut verdient.

Weiterlesen: Verkehrte Landesliga-Welt: Malchin und Friedland überraschen

Licht an für rassigen Freitags-Clinch

Details

Das Flutlicht geht an. Schon am Freitag-Abend erwartet der FSV Malchin den nächsten Landesligakontrahenten und hofft auf eine ganz besondere Atmosphäre. Der FSV braucht nach zuletzt schwachen Leistungen einen Turnaround.

Weiterlesen: Licht an für rassigen Freitags-Clinch

FCN holt ersten Saisonieg - gegen FSV

Details

Zwischen Schiedsrichterschelte und Chancenlosigkeit ist der Auftritt des FSV Malchin anzusiedeln. Nach der 4:0-Klatsche beim Aufsteiger FC Neubrandenburg rutscht die Mannschaft in der Tabelle weiter ab. Zum dritten Mal in Serie blieb man in der Liga ohne eigenen Treffer.

Weiterlesen: FCN holt ersten Saisonieg - gegen FSV

Pokalschreck im Block-Stadion gesucht

Details

Groß ist die Freude beim Malchiner FSV. Ein Heimspiel im Landespokalwettbewerb gibt’s bekanntlich nicht alle Tage. Erst recht nicht gegen einen höherklassigen Gegner. Dass die 1919er am Sonnabend als Favorit in das Spiel gehen, kann nicht behauptet werden. Alles andere als souveräner Sieg des FSV Kühlungsborn wäre eine Überraschung.

Weiterlesen: Pokalschreck im Block-Stadion gesucht

Malchiner Frühaufsteher nach Pokalkrimi gefragt

Details

Da hatte einer richtig Kopfschmerzen. Nicht nur Peter Munkelberg hatte ein paar Tage mit dem bitteren Aus im Landespokal zu tun. Wenn der spannende Liga-Alltag am Sonnabend voranschreitet, sollen die Nachwehen der 120-Minuten Schlacht vergessen sein.

Weiterlesen: Malchiner Frühaufsteher nach Pokalkrimi gefragt

Hannes Jähnke hat die Torjägerkanone

Details

Nun ist die Kanone angekommen. Nach Abpfiff des ersten Heimspiels der Malchiner Landesliga-Saison gabs eine besondere Auszeichnung. Es war etwas ungewöhnlich, terminlich wohl nicht anders zu stemmen. Hannes Jähnke stand noch der Schweiß und die Erschöpfung ins Gesicht geschrieben.

Weiterlesen: Hannes Jähnke hat die Torjägerkanone

   

Gezwitscher