Developed in conjunction with Ext-Joom.com

  • header/image001.jpg
  • header/image002.gif
   

Informieren und spenden: „Nachwuchsförderer - für den Nachwuchsfußball in Malchin“ auf betterplace.org öffnen.

   

Besucher  

Besucher
4
Beiträge
2890
Anzahl Beitragshäufigkeit
5619358
   

Malchiner im Finale, Titel in Schwerin

Details

Die Malchiner D-Junioren sind schon in der Vorbereitung auf die neue Saison. Beim eigenen stark besetzten Turnier konnte die Mannschaft dennoch bis ins Finale vorstoßen.

Weiterlesen: Malchiner im Finale, Titel in Schwerin

Der Edis Cup 2024 geht in die Uckermark

Details

Welch ein starkes Teilnehmerfeld bot der Edis Cup. Das erste Mal übernahm der Sponsor die Unterstützung des großen Malchiner E-Junioren-Turniers. Nicht nur der Name war neu: Auch der Sieger. Das Metropolregion Talenteteam, eine Auswahl von Spielern und Spielerinnen aus der Ueckermark holte sich den Cup. 11 Teams gingen an den Start und kämpften in 25 Vorrunden-Duellen um die Halbfinalplätze. Schon die Quali für die Ko-Runde wurde nichts für schwache Nerven.

Weiterlesen: Der Edis Cup 2024 geht in die Uckermark

Nachwuchs-Kicker machen das Block-Stadion zum Fußball-Mekka

Details

Die Fußball-Sommerpause ist kurz. Das ist gut so. Freuen sich doch die Spieler und die Verantwortlichen auf die Sommerturniere. Am Wochenende steigen im Block-Stadion solche Events, die viel Fußball-Action versprechen. Am Samstag feiert der Edis Cup seine Premiere. Der FSV Malchin – mit seiner starken Nachwuchsfußballabteilung – hat einen weiteren Unterstützer gewonnen, der das große Spektakel der E-Junioren mit ausrüstet. Die 2024er Auflage hat es wirklich in sich.

Weiterlesen: Nachwuchs-Kicker machen das Block-Stadion zum Fußball-Mekka

Waren Erster, Malchin im Mittelfeld: beide glücklich

Details

Landesliga-Sieger sind die C-Junioren des SV Waren 09. Im letzten Heimspiel der Saison sicherte sich die 09er den Erfolg mit einem Kantersieg im Nachbarschaftsduell gegen den FSV Malchin. Ein Punkt fehlte noch.

Weiterlesen: Waren Erster, Malchin im Mittelfeld: beide glücklich

Verfolger pirschen sich an den Spitzenreiter heran

Details

Der Titelkampf bleibt spannend. Zwar hatte der Spitzenreiter spielfrei, doch die Verfolger fuhren Siege ein und verkürzten den Abstand. Im Verfolgerfeld von Spitzenreiter Pasewalk/Rollwitz befinden sich auch die Malchiner D-Junioren. Mit dem Heimspiel gegen den FC Neubrandenburg stand den 1919ern eine schwere Aufgabe bevor.

Weiterlesen: Verfolger pirschen sich an den Spitzenreiter heran

Ungeschlagen zum Bronzeplatz

Details

Ungeschlagen blieben die Malchiner D-Junioren. Beim Städtepartnerschafts-Turnier belegten die kleinen FSVer Platz 3 und wurden das beste Team der Region.

Weiterlesen: Ungeschlagen zum Bronzeplatz

FSV-Youngster mit Leistungssteigerung

Details

Aufgrund einer Leistungssteigerung wurde es am Ende ein verdienter Sieg. Auch wenn die Chancenverwertung zu wünschen übrig ließ. Die Malchiner A-Junioren konnten am Sonnabend ihr Heimspiel gegen den SV Kandelin gewinnen. So richtig spannend wurde es beim 4:1-Endstand im Block-Stadion nicht.

Weiterlesen: FSV-Youngster mit Leistungssteigerung