Developed in conjunction with Ext-Joom.com

  • header/image001.jpg
  • header/image002.gif
   
   

Feierlaune: Kickers steigt auf, Remplin nicht

Details

Feiertag in Stavenhagen. Die zweite Elf der Kickers aus Jürgenstorf und Stavenhagen entschied das Spitzenspiel der Kreisklasse für sich und ist aufgestiegen. Ab der neuen Saison sind die 03er nun in der Kreisliga zu Hause.

 

Der Spieltag hatte es so gewollt. Erster gegen Zweiter, am letzten Spieltag. Die Zuschauer strömten ins Waldstadion so dass der Kassenwart wenige nach dem Anpfiff schon keine Tickets mehr ausgeben konnte.

Weiterlesen: Feierlaune: Kickers steigt auf, Remplin nicht

Remplin landet Auswärtsdreier

Details

Der RSV kam am Sonntag zu einem 3:1 Arbeitssieg in Kölln. Der RSV tat sich beim Auswärtsspiel in Kölln ungewohnt schwer. In der 47. Minute ging Kölln unter tatkräftiger Mithilfe des RSV-Keepers mit 1:0 in Führung. Dieser Führungstreffer der Gastgeber wirkte wie ein Wachsignal auf den RSV. Nun erhielte die Angriffe des RSV mehr Zug zum Tor des Gegners.

Weiterlesen: Remplin landet Auswärtsdreier

Rempliner feiern Schützenfest

Details

Bevor der RSV am morgigen Sonntag beim Köllner SV 90 antritt, noch kurz der Spielbericht zum vergangenen Heimspiel gegen den Demminer SV Vorwärts. Nachdem der RSV letzte Woche mit 0:1 verloren hatte, konnte man diese Woche einiges wieder gut machen Der RSV begann stark und konnte bereits in der 4. Minute durch E. Stülpnagel, nach Vorarbeit von S. Hiltner mit 1:0 in Führung gehen. Im weiteren Spielverlauf konnte der RSV eine Vielzahl von Möglichkeiten nicht zum Ausbau der Führung nutzen. So kam der Gast in der 22. Minute zum 1:1 Ausgleich. Doch der RSV ließ sich nicht schocken und spielte weiter nach vorn. In der 36. Minute belohnte sich der RSV für seine Bemühungen. E. Stülpnagel konnte einen Abschlag des Rempliner Torwartes (P. Höhne) zur 2:1 Pausenführung verwandeln.  Mit dem ersten Angriff in der 2. Halbzeit kam der Gast, in der 46. Minute, zum überraschenden Ausgleich.

Weiterlesen: Rempliner feiern Schützenfest

Sechs Buden im Top-Spiel

Details

Im Spitzenspiel der Kreisklasse Nord kam der RSV gegen die 2. Mannschaft des Demminer SV 91 nicht über ein 3:3 Unentschieden hinaus. In der 1. Hälfte sah es auch nach Spitzenspiel aus, wobei auch der Schiedsrichter durch eine gute Leistung zu überzeugen wusste. Gegen den technisch guten Fußball der Gäste konnte der RSV mit einer kämpferisch starken Mannschaftsleistung gegenhalten. In der 2. Hälfte wurde es etwas zerfahren, und zwar auf beiden Seiten. Nach einer etwas schwächeren Schiedsrichterleistung zu beginn der 2. Hälfte fand der Schiedsrichter aber im Spielverlauf seine Souveränität wieder und konnte so, durch etwas Fingerspitzengefühl eine Sperre für den einen oder anderen verhindern.

Weiterlesen: Sechs Buden im Top-Spiel

Spitzenspiel am Sonntag Remplin gegen Demmin

Details

Am 6. Spieltag kommt es zum Spitzenspiel in Remplion. Dort erwartet der RSV den Tabellendritten vom Demminer SV 91. Mit einem Heimsieg bleibt der RSV weiter ein heißer Kandidat für ganz oben. Denn auch am 5. Spieltag konnte der RSV seine weiße Weste wahren. Der RSV kam zu einem schwer erkämpften Erfolg in Mölln.

Weiterlesen: Spitzenspiel am Sonntag Remplin gegen Demmin

   
   
   

News