Developed in conjunction with Ext-Joom.com

  • header/image001.jpg
  • header/image002.gif
   

Besucher  

Besucher
4
Beiträge
2402
Anzahl Beitragshäufigkeit
2913062
   
   
   

Termin steht: Fußballschule kommt 2021 nach Malchin

Details

Die Fussballschule des FC Ingolstadt ist auch im Jahr 2021 wieder in Malchin zu Gast. Dann werden die Schanzer zum vierten Mal für Fußballspaß bei den Kids sorgen. Der Termin steht bereits. Im Dezember startet die Phase der Online-Anmeldung. Nach dem gelungenen Auftakt im Sommer 2018 ist die Fußballschule des FC Ingolstadt zum wiederholten Mal zu Gast in Malchin.

Weiterlesen: Termin steht: Fußballschule kommt 2021 nach Malchin

"Die anfängliche Nervosität ist jetzt verflogen"

Details

Seit August hat der Malchiner Fußballverein eine außergewöhnliche Verstärkung. Der 17-Jährige David Schmidt absolviert einen Freiwilligendienst beim Verein und ist erstaunt, wieviel Büroarbeit so ein Verein macht. Die Fußballer ist er nicht nur eine tatkräftige Unterstützung, sondern dient als gutes Beispiel wie sich junge Menschen engagieren. Wir sprachen mit David.

Weiterlesen: "Die anfängliche Nervosität ist jetzt verflogen"

Rostock Seawolves erhalten wirtschaftliche Unterstützung in Höhe von 157.000 Euro

Details

Sportministerin Drese übergab heute an den Ersten Basketball-Club (EBC) Rostock e.V. eine sogenannte Billigkeitsleistung des Landes von 156.900 Euro. Die Mittel werden als Liquididätshilfe für die Zweitliga-Basketballer der Rostock Seawolves gewährt. „Wir unterstützen unsere Spitzenvereine im Land in schwieriger Zeit. Das haben wir zugesagt. Das halten wir“, sagte Drese bei der Übergabe heute in Rostock. Die finanzielle Hilfen kommen aus dem Sozialfonds innerhalb des MV-Schutzfonds.

Weiterlesen: Rostock Seawolves erhalten wirtschaftliche Unterstützung in Höhe von 157.000 Euro

Flankengott, Elfmetertöter oder Abwehrboss - FSV ist auf der Suche

Details

Ob Flankengott, Abwehrboss, Elfmetertöter im Tor, Taktgeber oder Doppelpaß-Künstler, niemand weiß welches Talent ein dem Fußballfeld entwickelt. Die ambitionierte Nachwuchsabteilung des FSV Malchin sucht nach sportbegeisterten Kids, nicht nur im Grundschulalter. Die Nachwuchsabteilung des FSV Malchin ist in mehrere Altersklassen gegliedert und startet für Kinder, die im Vorschulalter sind.

Weiterlesen: Flankengott, Elfmetertöter oder Abwehrboss - FSV ist auf der Suche

Landesweite EhrenamtsKarte mit vielen neuen attraktiven Angeboten

Details

„Die landesweite EhrenamtsKarte hat Fahrt aufgenommen und wird zum offiziellen Start am 15. August attraktive Angebote und Vergünstigungen umfassen.“ Sozialministerin Stefanie Drese stellte im Rahmen der Landespressekonferenz heute Eckpunkte und Kampagneninhalte der neuen EhrenamtsKarte vor und läutete damit die finale Phase zur Einführung ein. „Unsere EhrenamtsKarte ist ein Dankeschön an die ehrenamtlich Aktiven, die einen großen Beitrag für den Zusammenhalt in unserem Bundesland leisten.

Weiterlesen: Landesweite EhrenamtsKarte mit vielen neuen attraktiven Angeboten

Teilnehmerrekord beim stimmungsvollen Fußball-Camp

Details

Nach der Corona-Pause kommt wieder Leben in die Bude und Abwechslung in die Kalender der Kids. Die Malchiner Fußballschule hat im dritten Anlauf einen Teilnehmerrekord – trotz Corona- zu bescheren und mit der Spielstätte einen Volltreffer gelandet. Ruhig - ja menschenleer waren die letzten Monate in Malchins größten und schönsten Sportareal. In dieser Woche ist das Malchiner Walter-Block-Stadion ist in dieser Woche eine lebendige Sportstätte.

Weiterlesen: Teilnehmerrekord beim stimmungsvollen Fußball-Camp

Regulärer Sportbetrieb mit Zuschauenden in Kürze unter Auflagen möglich

Details

 In Mecklenburg-Vorpommern ist im Freizeit-, Breiten- und Leistungssport eine Rückkehr zum regulären Sportbetrieb unter Auflagen geplant. Der Trainings-, Spiel- und Wettkampfbetrieb kann in allen Sportarten in den jeweiligen Klassen und Ligen voraussichtlich ab dem 10. Juli auch mit Zuschauenden wiederaufgenommen werden. Darauf hat die Landesregierung sich mit Vertreterinnen und Vertretern von Kommunen, Gewerkschaften und Wirtschaftsverbänden verständigt.

Weiterlesen: Regulärer Sportbetrieb mit Zuschauenden in Kürze unter Auflagen möglich

   
?>
   
   

News