Developed in conjunction with Ext-Joom.com

  • header/image001.jpg
  • header/image002.gif
   

Besucher  

Besucher
4
Beiträge
2260
Anzahl Beitragshäufigkeit
2286729
   
   

C-Junioren mit versöhnlichem Hinrundenabschluss

Details

Nach einem weiteren Kraftakt können sich die Malchiner C-Junioren jetzt auf die Winterpause freuen. Im letzten Hinrundenspiel trat das Team von Trainer Tobi Andrys bei den B-Juniorinnen des 1. FC Neubrandenburg 04 an. Mit einem klaren 3:0-Auswärtssieg haben die Malchiner nun 19 Punkte auf dem Konto und befinden sich noch auf Platz drei in der Tabelle. Lediglich der SV Waren 09 könnte nächste Woche noch an dem FSV vorbeiziehen. Somit hat man nun nur noch drei Punkte Rückstand auf den zweiten Tabellenplatz.

Weiterlesen: C-Junioren mit versöhnlichem Hinrundenabschluss

Mit einem Arbeitssieg zu den nächsten drei Punkten

Details

Am vorletzten Spieltag der Hinrunde hatten die Malchiner C-Junioren den FSV Einheit Ueckermünde zu Gast auf dem eigenen Kunstrasen. Gegen den Tabellenzehnten tat sich der FSV sehr schwer. Am Ende konnte man sich jedoch über einen 3:1-Heimsieg freuen. Das Spiel kann man in die Rubrik "Arbeitssieg" zählen.

Weiterlesen: Mit einem Arbeitssieg zu den nächsten drei Punkten

Hansa Rostock gastiert in Malchin

Details

Nun ist es offiziell: Im Achtelfinale des Audi-Cups der C-Junioren trifft der FSV Malchin auf die U14 des F.C. Hansa Rostock. Am Sonntag, den 01.03.2020 sind die Hanseaten auf dem Malchiner Kunstrasen zu Gast. Beide Teams kämpfen dann um den Einzug ins Pokalviertelfinale. 

Weiterlesen: Hansa Rostock gastiert in Malchin

Malchiner Bambinis wollen wachsen

Details

Stolz reckten sie den WM-Pokal in die Höhe und feierten mit der voll besetzten Tribüne: Die Malchiner Bambini-Fußballer sind in die Hallenzeit gestartet. Bis zum März stehen einige Turniere auf dem Plan, in dem sich die Kids in den sportlich Wettstreit gewöhnen können.

Weiterlesen: Malchiner Bambinis wollen wachsen

3.WOGEMA-Cup: Greifswalder Teams dominieren – FSV scheitert unglücklich

Details

Ein packendes Finale, viele Tore und zudem glückliche Kinderaugen. Der dritte WOGEMA-Cup war wieder ein voller Erfolg. Unter den Augen des zukünftigen Geschäftsführers Ivo Fischer, der über das gesamte Turnier mitfieberte, war der FSV Blau-Weiß Greifswald der nicht unverdiente Gewinner.

Weiterlesen: 3.WOGEMA-Cup: Greifswalder Teams dominieren – FSV scheitert unglücklich

Ausgestattet – Malchiner E-Junioren erhalten neue Trikots

Details

Elisabeth Schnepf-Frahm und Robert Steiger sind bekannte Malchiner Gesichter. Die staatlich anerkannte Logopädin und der Ergatherapeut unterstützen nun auch den FSV Malchin. Am Sonntag war es dann soweit. Beide überreichten im Rahmen des WOGEMA-Cups den E-Junioren ihre neuen Trikots.

Weiterlesen: Ausgestattet – Malchiner E-Junioren erhalten neue Trikots

Mit einem 4:0 in die nächste Pokalrunde

Details

Am vergangenen Wochenende konnten sich die Malchiner C-Junioren über den Einzug in die nächste Pokalrunde freuen. Mit einem deutlichen, aber keinesfalls überzeugenden 4:0-Heimsieg gegen den FC Rot Weiß Wolgast konnte man den Platz als Sieger verlassen. Sollte der Rahmenspielplan das einhalten, was er vor der Saison versprach, trifft die Mannschaft von Tobi Andrys nun in der nächsten Runde auf die U14 des FC Hansa Rostock.

Weiterlesen: Mit einem 4:0 in die nächste Pokalrunde

   
?>
   
   

News