Developed in conjunction with Ext-Joom.com

  • header/image001.jpg
  • header/image002.gif
   

Besucher  

Besucher
4
Beiträge
2402
Anzahl Beitragshäufigkeit
2917452
   
   

Nachbarschaftsduell wird zum Spektakel

Details

Fußballspiele in der F-Jugend sind kleine Spektakel. Ein solches Fest gab es im Jahr 2020 nun erstmals, weil sich die jüngsten Altersklassen im Fußball – die Kinder sind 8 Jahre oder jünger – mächtig ins Zeug legten. So soll es sein. Während die Fußballwelt über veränderte Spielregeln redet, Feldgrößen verkleinern und Torleute abschaffen will, trafen sich die Teterower und Malchiner Vertretung am Sonntag um im alten Stil Fußball zu spielen.

Weiterlesen: Nachbarschaftsduell wird zum Spektakel

Malchins U18 ist erleichtert

Details

Der Anfang ist gemacht. Groß war die Erleichterung der Malchiner Youngster. Der Ball rollt wieder und vor allem – man bot einem Spitzenteam des Landes durchaus Paroli. Nach viermonatiger Spielpause sind die A-Junioren des Malchiner FSV wieder ins rot-weiße Trikot zurückgekehrt. Der Auftakt wird trotz einer 0:3-Niederlage als geglückt bezeichnet.

Weiterlesen: Malchins U18 ist erleichtert

FSV-Junioren wollen Spezialisten werden

Details

Es ist ein Ende in Sicht. Gemeint ist die spielfreie Zeit, die sich die Malchiner A-Junioren mit viel Training versüßten. Noch im Juli stehen die ersten Testspiele auf dem Programm. Mit einigen Veränderungen beginnt die älteste Malchiner Nachwuchs-Elf die neue Spielzeit. Das Gerüst der Mannschaft bleibt in der neuen Saison bestehen, auch wenn die Rot-Weißen kleinere Abstriche machen müssen.

Weiterlesen: FSV-Junioren wollen Spezialisten werden

Malchiner F-Junioren wachsen weiter

Details

Gerne zu Ende gespielt hätten die Malchiner F-Junioren ihre Saison. Nun steht für ein Teil der Mannschaft neue Aufgaben an. Es gilt eine Altersklasse höher in den E-Junioren Sporen zu verdienen. Die Corona-Pause hat die F-Junioren (Kinder der Geburtenjahrgänge 2011 und 2012) des FSV Malchin um eine spannende Rückrunde gebracht. Zur Halbzeit der Saison lagen die Rot-Weißen aussichtsreich im Rennen an der Tabellenspitze und wollten im zweiten Teil der Saison zeigen, dass man sich spielerisch weiter entwickelte.

Weiterlesen: Malchiner F-Junioren wachsen weiter

Souveräner Heimerfolg für den FSV

Details

Beim Heimspiel der Malchiner C-Junioren gegen die TSG Neustrelitz konnten die FSVer ihren Pokalfrust vergessen lassen. Mit einem völlig verdienten 3:0-Sieg kletterte die Mannschaft um Emler, Haack und Ludwig somit in der Tabelle auf Platz Drei. Dennoch hätte das Spiel noch deutlicher ausfallen können. 

Weiterlesen: Souveräner Heimerfolg für den FSV

Fußballschule: Anmeldungen fürs Sommercamp sind wieder möglich

Details

Im Juli ist die Audi-Schanzer-Fußballschule in Malchin zu Gast. Sowohl der FC Ingolstadt als auch der FSV Malchin gehen davon aus, dass das Camp starten kann. „Natürlich müssen wir immer die Situation um das Virus und die damit verbundenen Anordnungen der Behörde im Blick haben“, erklärt Dirk Behnke, Organisator der Fußballschule die vom 20. Juli an zum dritten Mal an der Peene ein Camp bezieht.

Weiterlesen: Fußballschule: Anmeldungen fürs Sommercamp sind wieder möglich

Kreispokal: FSV und JuS F-Junioren haben das Nachsehen

Details

Die Favoriten setzten sich durch: Im Kreispokal der F-Junioren mussten sowohl Kickers JuS 03 als auch der FSV Malchin im Viertelfinale ihre Segel streichen. Dabei konnten die Malchiner dem Favoriten lange Zeit ordentlich Paroli bieten. Der Demminer SV, die TSG Neustrelitz und der FC Neubrandenburg stehen in der jüngsten Altersklasse im Halbfinale des Fußball-Kreispokals. Während die Demminer am Freitag am SV Burg Stargard den Einzug in die Runde der letzten Vier klar machten, kamen die Mannschaften aus der Mecklenburger Schweiz nicht über die Außenseiterrolle hinaus.

Weiterlesen: Kreispokal: FSV und JuS F-Junioren haben das Nachsehen

   
?>
   
   

News