Developed in conjunction with Ext-Joom.com

  • header/image001.jpg
  • header/image002.gif
   

Besucher  

Besucher
4
Beiträge
2402
Anzahl Beitragshäufigkeit
2917481
   
   

Malchiner Knirpse legen los

Details

Früh übt sich, wer ein Meister werden will. 10 Nachwuchsmannschaften hat der Malchiner FSV im Punktspielbetrieb und dazu eine Bambini-Elf. Für die Kleinsten gibt es keine Punktspiele, damit sie trotzdem den Sport und das Vereinsleben aufsaugen können, nimmt der Verein an verschiedenen Turnierformen teil.

Weiterlesen: Malchiner Knirpse legen los

Demminer Aufholjagd gegen junge FSVer

Details

Ein klasse Spiel lieferten sich heute die E-Junioren aus Malchin und Demmin. Während die FSVer schnell mit 2:0 führten, drehten die Hansestädter im zweiten Teil auf und schafften es, dass Spiel zu gewinnen und einen 3:2-Sieg einzubunkern. Auf dem neuen Demminer Kunstrasenplatz sprach die spielerische Komponente für die jungen Malchiner Kicker. Immerhin hatten die FSVer an diesem Tag eine Reihe von F-Junioren-Spieler im Kader.

Weiterlesen: Demminer Aufholjagd gegen junge FSVer

A-Junioren: Pokal-Flutlichtspiel vor der Brust

Details

 Zum Glück müssen die Malchiner A-Junioren nicht lange warten. Schon am Donnerstag können sie Revanche nehmen, wenn der VFC Anklam um 18:30 Uhr auf dem Kunstrasen aufkreuzt. Am Samstag gab es gegen den SV Prohner Wiek eine Heimniederlage und lange Gesichter bei der Heimmannschaft. Die Niederlage kam aus der Kategorie unnötig.

Weiterlesen: A-Junioren: Pokal-Flutlichtspiel vor der Brust

Haack wird zum Matchwinner für den FSV

Details

Das mit Spannung erwartete, erste Spitzenspiel der noch jungen Saison konnten die C-Junioren des FSV Malchin für sich entscheiden. Mit einem knappen, aber durchaus verdienten 1:0-Sieg gegen den FC Rot-Weiß Wolgast haben die FSVer die nächsten drei Punkte mit nach Hause gebracht. Eine starke Abwehrleistung war die Grundlage für den Erfolg. Justin Haack schoss mit seinem achten Saisontreffer sein Team zum Sieg.

Weiterlesen: Haack wird zum Matchwinner für den FSV

C-Junioren feiern Schützenfest

Details

Der 1. Heimsieg. Die nächsten drei Punkte auf dem Konto. Platz Eins in der Tabelle. Für die Malchiner C-Junioren lief der Saisonstart mehr als perfekt. Mit einem 11:1 gegen die Drittvertretung des 1.FC Neubrandenburg haben die Malchiner eindrucksvoll ihren Auftaktsieg in Waren bestätigt. Am kommenden Wochenende kommt es dann zum ersten Spitzenspiel in der neuen Spielzeit. Der Malchiner FSv ist am Sonntag bei Rot-Weiß Wolgast zu Gast und kämpft dort um die nächsten Punkte und um den Platz an der Sonne.

Weiterlesen: C-Junioren feiern Schützenfest

FSV-Youngster werden in Neustrelitz spät erwischt

Details

Malchins A-Junioren müssen weiter auf den ersten Punktgewinn in der neuen Saison warten. Beim Auswärtsspiel bei der SG Neustrelitz/Blankensee war die Mannschaft lange auf Kurs, ehe ein Doppelschlag doch noch den Platzherren in die Karten spielte.

Das Auftaktprogramm ist nicht von Pappe. Mit den Duellen in Binz, gegen Anklam und nun mit der Neustrelitzer Auswahl, hatten die FSVer einige Brocken der Liga gleich zu Beginn zu bewältigen. Viel leichter wird es allerdings in den kommenden Wochen auch nicht. Die Richtung stimmt wieder. Im Vergleich zum Spiel gegen Anklam war eine klare Steigerung zu erkennen, am Ende war den 1919ern dann auch anzumerken, dass uns ein paar wichtige Säulen ersetzt werde mussten.

Weiterlesen: FSV-Youngster werden in Neustrelitz spät erwischt

Youngster bleiben tapfer bei der SG Insel Rügen

Details

Dass die Malchiner A-Junioren vor einer harten Saison stehen war klar. Der Auftakt jedoch macht Mut, die Moral stimmte und spielerisch blieben die 1919er wenig schuldig. Punkte gab es keine, doch der Landesliga-Start der Malchiner A-Junioren ist gemacht. Bei der SG Insel Rügen boten die 1919er dem Favoriten deutlich die Stirn und müssen sich am Ende über die Niederlage ärgern.

Weiterlesen: Youngster bleiben tapfer bei der SG Insel Rügen

   
?>
   
   

News