Developed in conjunction with Ext-Joom.com

  • header/image001.jpg
  • header/image002.gif
   

Besucher  

Besucher
4
Beiträge
2481
Anzahl Beitragshäufigkeit
3592327
   

Trotz 0:5 - Youngster freuen sich auf Punktspiele

Details

Trotz eines klaren 0:5-Schlappe zum Abschluss, das Fazit der Malchiner Vorbereitung bleibt positiv. Die A-Junioren freuen sich auf den Start der Landesliga-Saison, welche am 6. September beginnt. Sechs Testmatches absolvierten die Malchiner A-Junioren in Vorbereitung auf die neue Spielzeit. Fünfmal konnte die Mannschaft überzeugen. Nicht so am Sonnabend.

Weiterlesen: Trotz 0:5 - Youngster freuen sich auf Punktspiele

Pokal-Aus nach 120 Minuten und 9 Treffern

Details

 

Schluss im Pokal. In der ersten Runde des Landespokals bleibt der FSV Malchin an Hanse Neubrandenburg hängen und scheidet aus. Dabei traf Hannes Jähnke erst kurz vor Ablauf der regulären 90 Minuten zum 2:2. Der Auftakt in die neue Saison hätte aus Malchiner Sicht besser laufen können.

Weiterlesen: Pokal-Aus nach 120 Minuten und 9 Treffern

Längste Sommerpause ist ad acta gelegt

Details

Man verkniff es sich die Gesamtbilanz zu eröffnen. Nach Abpfiff des letzten Vorbereitungsspiels war jedem der Malchiner Spieler klar, dass die Vorbereitung abgeschlossen ist. Die Bilanz ist mit vier Siegen überaus positiv, doch statistische Rechenspielchen sollen den 1919ern nicht in Quere kommen, wenn am Sonntag wieder der Ball in einem Pflichtspiel läuft.

Weiterlesen: Längste Sommerpause ist ad acta gelegt

Dienstag: Letzter Test vor heißem Start

Details

Kurz und knackig wird sie werden, die Spielzeit 2021/2022. Lediglich 10 Punktspiele stehen den Rot-Weißen ins Haus, verlängern könnte man die Saison mit dem Weiterkommen im Landescup. Morgen, am Dienstag (18.8.), stimmen sich die Peenestdäter mit dem finalen Test auf den mit Spannung erwarteten Auftakt ein.

Wenn am Sonntag die Corona-Fußball-Pause endgültig endet, steht dem Landesligisten des FSV Malchin ein heikler Tanz bevor. Die Saison in der Landesliga verspricht ein Hauen und Stechen um jeden Zähler zu werden. Im Pokalwettbewerb steht den 1919ern zudem gleich ein echter Kracher ins Haus – würde man ein paar Runden in diesem Championat überstehen.

Weiterlesen: Dienstag: Letzter Test vor heißem Start

Reichlich Treffer Part 2 - FSV schlägt Hütte

Details

Raus aus dem Testspielmodus muss der FSV Malchin. Denn der Saisonstart hat es in sich. Die heiße Phase der Vorbereitung haben die Landesliga-Fußballer eingeläutet. Am Freitag gab es beim Rückspiel in Nossentiner Hütte wieder reichlich Treffer. In nicht einmal drei Wochen steht für den Malchiner FSV das erste Pflichtspiel nach der Corona-Pause auf dem Programm.

In der ersten Phase des Landespokals geht es für die 1919er dann zu Hanse Neubrandenburg. Es ist der Pokal-Kracher der ersten Runde. Bis dahin haben die 1919er nicht viel Zeit sich zu testen. Beim Spiel in Nossentiner Hütte ging der Malchiner Kader in die Vollen. In Abwehr und Mittelfeld wurden neue Konzepte probiert.

Weiterlesen: Reichlich Treffer Part 2 - FSV schlägt Hütte

Mit hoher Schlagzahl: Malchin vor Lübz und Nordbräu

Details

Einen Rückkehrer als Elfmeterkiller sowie ein rassiges Duell gegen den Lübzer SV. Das Malchiner Blitz-Turnier hatte seine Höhepunkte und sportlich Erkenntnisgewinn. Die Malchiner Elf holte sich mit zwei Siegen den Gesamterfolg. Zweiter wurde der Lübzer SV, weil er Nordbräu Neubrandenburg 1:0 besiegte.

Weiterlesen: Mit hoher Schlagzahl: Malchin vor Lübz und Nordbräu

Testduell mit hungrigen Angriffsreihen

Details

Torhungrig präsentierte sich der Malchiner FSV im ersten Match nach der Corona-Pause. Im Test zweier Landesligisten besiegten die Rot-Weißen den im zweiten Part fahrlässigen SFV Nossentiner Hütte überraschend klar.

Kaum aufzuhalten waren die 1919er nach dem Seitenwechsel. Knapp war der 2:1-Vorsprung zur Pause, im zweiten Teil konnte das Hütter-Ensemble die schnellen Malchiner Gegenstöße nicht mehr aufhalten. Nach einer viermonatigen Spielpause war es für die beiden aus Testspielen durchaus bekannten Kontrahenten das Spiel Nummer 1 nach dem Corona-Spielverbot.

Weiterlesen: Testduell mit hungrigen Angriffsreihen

   

News