Developed in conjunction with Ext-Joom.com

  • header/image001.jpg
  • header/image002.gif
   

Besucher  

Besucher
4
Beiträge
2690
Anzahl Beitragshäufigkeit
4625234
   

Nachwuchskicker eifern um den WOGEMA-Cup

Details

Nicht nur die Kids werden auf ihre Kosten kommen: Das größte Hallenturnier der Malchiner Serie steigt am Sonntag. 14 Teams gehen an den Start um in 33 Spielen ihren Sieger auszuspielen. Es geht um den WOGEMA-Cup der E- und F-Junioren.

Ohne einen klaren Favoriten dafür mit einer top-Besetzung starten am Sonntag die E-Junioren. Acht Mannschaften aus der Region wollen gerne in die Halbfinals, um dann um den von der Malchiner Wohnungsgesellschaft gesponsorten Wanderpokal zu eifern. In der Gruppe A gehen der FSV Malchin, Güstrower SC 2013, SFV Nossentiner Hütte und der SV Waren 09 an den Start.

 

In der Gruppe B starten der FC Förderkader Rene Schneider, Traktor Dargun, SV Teterow 90 und der Güstrower SC (2012). Der Anstoß erfolgt um 9:30 Uhr. Die Halbfinals werden gegen 12 Uhr angepfiffen.

 

Ab 14:15 Uhr gehen dann die F-Junioren in der jüngeren Altersklasse auf Torejagd. Hier wird im Modus Jeder gegen Jeden gespielt. Neben dem FSV Malchin starten der Güstrower SC, SV Absthagen, SG Jördenstorf/Thürkow und der Penzliner SV.

   

Gezwitscher