Developed in conjunction with Ext-Joom.com

  • header/image001.jpg
  • header/image002.gif
   

Besucher  

Besucher
4
Beiträge
2862
Anzahl Beitragshäufigkeit
5418621
   

Klasse Starterfeld beim Malchiner MeckSchweiz-Cup

Details

Zu einem klasse Fußball-Sonntag lädt der FSV Malchin am Sonntag. Gespielt wird in der Halle Am Zachow. Das Teilnehmerfeld der D-Junioren kann sich sehen lassen. Die Turnierreihe des Malchin hat am Sonntag einen sportlichen Höhepunkt. Das Teilnehmerfeld verspricht ein starkes Niveau.

Ab 9:30 Uhr werden am Sonntag acht D-Jugendteams um die Fußballkrone der MeckSchweiz kämpfen. Mit Teams aus der Landesliga und der Verbandsliga ist das Starterfeld stark besetzt. In der Gruppe A spielt der FSV Malchin gegen die TSG Neustrelitz, SV Teterow 90 und dem SV Warnemünde um die Halbfinaltickets.

In der Gruppe B tritt Turnierfavorit Blau Weiß Greifswald die Herausforderung an, dem Titel-Anspruch gerecht zu werden. Die Blau Weißen zählen in dieser Altersklasse zu den besten Nachwuchsteams Mecklenburg-Vorpommerns. Doch die verfolger sind keineswegs von Pappe. Der VFC Anklam, Güstrower SC und der FSV Malchin mit der weißen Mannschaft wollen hier dagegen halten und möglichst eine Überraschung landen. Die Vorrunde wird gegen 11:30 Uhr beendet sein und dann die Starter der Halbfinals feststehen lassen. Das Endspiel wird gegen 13 Uhr erwartet.

 

Auch am Nachmittag rollt der Ball in der Zachow-Halle. Es werden die Bambinis an den Start gehen. In der kleinsten Altersklasse für Fußballer herrscht immer großes Tohuwabohu, doch geht’s darum den Kleinsten den Spaß am Spiel zu vermitteln. Neben dem FSV Malchin als Gastgeber werden der Güstrower SC, SV Abtshagen, Sturmvogel Völschow und der SSV Satow erwartet. Anstoß ist um 14:15Uhr.