Developed in conjunction with Ext-Joom.com

  • header/image001.jpg
  • header/image002.gif
   

Besucher  

Besucher
4
Beiträge
2134
Anzahl Beitragshäufigkeit
2004693
   
   

Dritter Sieg in Folge – Faulenrost mischt weiter stark mit

Details

Der Faulenroster SV ist weiterhin auf der Erfolgsspur. Auch im dritten Spiel des Jahres 2019 gewann der FSV. Gegen Nossentiner Hütte gab es einen 3:1-Erfolg. Es war schon ein kleines Spitzenspiel, das am Samstag in Faulenrost stattfand. Beide Mannschaften hatten vor der Partie jeweils ihre Partien im neuen Jahr gewonnen. Und so ging es auch von Beginn an zur Sache. Die Partie sollte über die gesamten 90 Minuten sehr intensiv geführt werden. Zu Beginn der Begegnung musste zunächst Schiedsrichter Michael Eulitz ein Zeichen setzen.

Weiterlesen: Dritter Sieg in Folge – Faulenrost mischt weiter stark mit

Kickers JuS hat Sieg im Visier – Faulenrost auswärts

Details

Weiter geht es in der Landesklasse. Der März verspricht für Kickers JuS und Faulenrost viele spannende Duelle. Im Umkehrschluss sind aber auch viele Zähler möglich. Kickers JuS strebt ohne Wenn und Aber drei Punkte an. Ins Waldstadion kommt der Tabellenletzte. Zu Gast ist der SV Brunn, der bisher lediglich sieben Punkte bunkern konnte. Auch das Hinspiel verlief deutlich in eine Richtung. Die Kickers entführten beim 4:1 alle Punkte aus Brunn. Gegen ein ähnliches Ergebnis hätte man am Samstag wohl nichts einzuwenden. Bei einem Dreier könnte JuS theoretisch auf Rang drei springen.

Weiterlesen: Kickers JuS hat Sieg im Visier – Faulenrost auswärts

Kickers JuS unterliegt in Waren – Faulenroster Arbeitssieg

Details

Für Kickers JuS 03 ging es nach der Winterpause zum Spitzenreiter nach Waren. Dort sollte mit ein wenig Glück ein Zähler mit nach Hause genommen werden. Dies gelang nicht, der SVW war zu überlegen. Besser machte es hingegen der Faulenroster SV. Sie holten sich den Heimerfolg, wenn auch knapp. In Waren wurde das Landesklasseduell auf dem Kunstrasen ausgetragen. Von der ersten Sekunde machte der Spitzenreiter deutlich, in welche Richtung es gehen sollte. Defensiv versuchte sich JuS zu sortieren. Dies gelang auch in den ersten 45 Minuten. Die Kiste von Christoph Breu blieb sauber.

Weiterlesen: Kickers JuS unterliegt in Waren – Faulenroster Arbeitssieg

Pribbenow hält ordentlich dagegen – Kickers JuS kommt dennoch zu acht Buden

Details

Wie schon fast traditionell in jeder Vorbereitung trafen sich die SG Grün/Weiß Pribbenow und Kickers JuS 03 zum freundschaftlichen Vergleich. Am Sonntag herrschte bestes Fußballwetter. Die Kulisse war mit weit über 100 Zuschauern ebenfalls vorzeigbar. Der Kreisligist bot gerade im ersten Durchgang dem Tabellenvierten der Landesklasse ordentlich Paroli. Im zweiten Durchgang ging den Gastgebern dann aber die Puste aus.

Weiterlesen: Pribbenow hält ordentlich dagegen – Kickers JuS kommt dennoch zu acht Buden

Kickers JuS greift wieder an

Details

Die Hallensaison ist fast vorbei. Nun bereiten sich die Fußballer der Region wieder im Freien auf die bevorstehende Rückrunde vor. Ende Februar startet die Landesklasse II nach der Pause. Für Kickers JuS begann die Wiederaufnahme des Trainings am Dienstag. Trainer Bernd Brügmann will nichts dem Zufall überlassen. So war es erfreulich, dass er gleich 17 Akteure im Waldstadion begrüßen durfte.

Weiterlesen: Kickers JuS greift wieder an

Erste Testspiele fallen aus – JuS und Dargun in der Warteschleife

Details

Eigentlich sollte es am Samstag für die Temas von Kickers JuS und Traktor Dargun wieder losgehen. Doch beide Partien mussten kurzfristig abgesagt werden. Die Gründe waren unterschiedlich. Da in der Nacht zum Samstag ordentlich Schnee vom Himmel gefallen war, trat Kickers JuS die Reise nach Neubrandenburg gar nicht erst an. Die Verantwortlichen von Nordbräu meldeten sich.

Weiterlesen: Erste Testspiele fallen aus – JuS und Dargun in der Warteschleife

30 Punkte – Kickers JuS überwintert auf Rang vier

Details

Den bestmöglichen Jahresabschluss konnte Kickers JuS am Samstag feiern. Im letzten Spiel des Jahres gab es einen 2:0-Erfolg über den MSV Groß Miltzow. Damit glückte der Rückrundenauftakt in der Landesklasse. Es war bereits der 10. Saisonsieg im 15. Duell. Bei schwierigen Bedingungen im Stavenhagener Waldstadion sollten die drei Punkte unbedingt in der Reuterstadt bleiben. Die Gäste aus Groß Miltzow erwiesen sich als der starke Kontrahent. Und so ging es auch hin und her.

Weiterlesen: 30 Punkte – Kickers JuS überwintert auf Rang vier

   
?>
   
   

News