Developed in conjunction with Ext-Joom.com

  • header/image001.jpg
  • header/image002.gif
   

Besucher  

Besucher
4
Beiträge
2890
Anzahl Beitragshäufigkeit
5619433
   

Kickers, Traktor, Malchin - schafft einer den Sprung aufs Podium?

Details

 

Der Hallenfußball hat die Familien längst wieder im Griff. Die Vor- und Zwischenrunden des Kreises sind abgeschlossen. Am Wochenende stehen die Finals an. Die F-Junioren spielen am Sonntag, 14.12. um 09.00 Uhr in Neubrandenburg.

Weiterlesen: Kickers, Traktor, Malchin - schafft einer den Sprung aufs Podium?

Abstiegsplatz adé? - Sekunden fehlen

Details

Es waren mickrige drei Minuten. Genau diese Spielzeit fehlte den Malchiner Verbandsliga-Junioren, um erstmals in dieser Saison die Nichtabstiegsplätze zu verlassen. Dann aber schlug der Güstrower SC zu. Am Ende hieß es 1:1 im Kellerduell der höchsten mecklenburgischen Spielklasse. Die Rote Laterne bleibt in Malchin. Das Spiel zeigte: die Rot-Weißen können auf diesem hohen Niveau mithalten.

Weiterlesen: Abstiegsplatz adé? - Sekunden fehlen

F1 Junioren ziehen ins Pokalhalbfinale ein

Details

Die Vorzeichen für das Pokalviertelfinale, gegen die Mannschaft von Nordbräu  Neubrandenburg, standen nicht gut. So musste Trainer Lutzke auf drei Stammspieler verzichten und weitere Drei meldeten sich angeschlagen zum Spiel. Trotz allem stand eine schlagkräftige Truppe auf dem Platz, die von Beginn an zeigte, dass sie ins Halbfinale wollte. Mit schönem Kombinationsfußball drängte man den Gast in deren Hälfte und erspielte sich etliche Chancen.

Weiterlesen: F1 Junioren ziehen ins Pokalhalbfinale ein

Pokal-Aus für B-Junioren

Details

In der zweiten Pokalrunde des Landes empfingen die FSV B-Junioren den Torgelower SV Greif, am Ende stand ein 0:3 aus Gastgebersicht.

Von Beginn an hielt man gegen den Verbandsligafünften kämpferisch voll dagegen, bis auf zwei Möglichkeiten ließ man vor der Pause nichts weiter zu.

Weiterlesen: Pokal-Aus für B-Junioren

Traktor versus Malchin mit neuem Sieger

Details

Mit dem SV Traktor Dargun hatten unsere F1-Junioren eine weitere Spitzenmannschaft zu Gast. Nach dem knappen Sieg im Pokalachtelfinale wurde auch im Punktspiel eine spannende Partie erwartet. Der FSV bestimmte von Beginn an das Match und erspielte sich einige gute Möglichkeiten. Auf einen Treffer mussten die zahlreichen Zuschauer allerdings etwa zehn Minuten warten. Als Theo Ullrich dann für Tim-Florian Machemehl auflegte, konnte das erste Mal gejubelt werden. Die Rot-Weißen blieben weiter druckvoll und drängten nun auf eine schnelle Entscheidung. Nach einer scharfen Hereingabe des wieder stark spielenden Vincent Emler, erzielte Theo Ullrich das 2:0. Noch vor dem Pausentee erhöhte der FSV auf 3:0. Ole Päper bediente wiederum Theo Ullrich, den die Klosterstädter schlichtweg vergessen hatten.

Weiterlesen: Traktor versus Malchin mit neuem Sieger

Hafen Rostock gewinnt Medicare-Cup der G-Junioren

Details

Die jüngsten Kicker des FSV Malchin trugen am 22.11.2014 ihr eigenes Hallenturnier in der Malchiner Zachow-Halle aus. Neben dem SV Hafen Rostock, der TSG Neustrelitz, dem 1. FC Neubrandenburg, dem Laager SV und Kickers Jus 03 konnte der FSV gleich 3 Teams an den Start schicken. Die vielen Zuschauer in der vollen Zachow-Halle waren vollauf begeistert vom Eifer der 4- bis 6-Jährigen. Gespielt wurde in 2 Staffeln mit 4 Mannschaften. In Staffel 1 dominierte der FSV Malchin I mit 3 Siegen die Vorrunde und qualifizierte sich am Ende gemeinsam mit der TSG Neustrelitz für die Halbfinalspiele.

Weiterlesen: Hafen Rostock gewinnt Medicare-Cup der G-Junioren

F1 vom FSV holt Punkt beim 1.FCN

Details

Am vergangenen Freitag fuhren unsere F1- Junioren zum Auswärtsspiel nach Neubrandenburg. Nicht nur von der Tabellenkonstellation spielte der Dritte gegen den Zweiten, sondern auch auf dem Platz war es ein echtes Spitzenspiel. Im ersten Durchgang sah man ein ausgeglichenes Match mit leichtem Chancenplus auf Seiten der Malchiner. Der FSV versuchte das Spiel offensiv zu gestalten und verzichtete dafür auf einen dritten Verteidiger. Die Viertorestädter gingen es deutlich defensiver an, ließen

Weiterlesen: F1 vom FSV holt Punkt beim 1.FCN