Developed in conjunction with Ext-Joom.com

  • header/image001.jpg
  • header/image002.gif
   

Besucher  

Besucher
4
Beiträge
2890
Anzahl Beitragshäufigkeit
5619458
   

Deutlicher Heimsieg gegen Spitzenreiter

Details

Am vergangenen Sonntag empfingen die B-Junioren des FSV den ungeschlagenen Spitzenreiter, TSG Neustrelitz, und schickte diesen mit einer 5:0 Niederlage auf die Heimreise. Von Beginn an spielte der Gastgeber konzentriert und schon nach 6min die Führung durch P. Rambatt im Nachsetzen. Nur drei Minuten später besaß Barß die Chance zum 2:0, der Ball konnte aber noch kurz vor überqueren der Linie, geklärt werden.

 

Warnung: Keine Bilder im angegeben Ordner vorhanden. Bitte Pfad kontrollieren!

Debug: angegebener Pfad - http://www.fussball.meckschweiz-sport.de/images//FSV14092013/

Danach besaß der Gast zwei Möglichkeiten nach Eckbällen. In Minute 34 dann das 2:0 durch Barß nach Zuspiel Laatz. Die zweite Hälfte begann mit zwei Möglichkeiten der Neustrelitzer. Danach besaßen die FSV-er große Möglichkeiten das Spiel für sich zu entscheiden, man lief alleine sechsmal auf das gegnerische Tor zu, vergab aber jedesmal kläglich. Im Gegenzug konnte Mai den Anschluss im letzten Moment verhindern. Dann kam es innerhalb von 4 Minuten zur Entscheidung durch Tore von Schulz, Völker und Laatz. Am Ende großer Jubel bei den Anhängern der Truppe, für ein gutes Spiel. Die Trainer Mundt/Schröder sprachen von der besten Saisonleistung bisher. Am kommenden Samstag reist man zum schweren Auswärtsspiel nach Wolgast.

Aufstellung: Holst, Klepper, Mai, Wittmann, Utes, Völker, Laatz, Tamm, Barß (Grittner), Drews (Maier), P. Rambatt ( Schulz)