Developed in conjunction with Ext-Joom.com

  • header/image001.jpg
  • header/image002.gif
   

Besucher  

Besucher
4
Beiträge
2052
Anzahl Beitragshäufigkeit
1832097
   
   

Heimerfolg für A-Junioren

Details

Mit einem 3:1-Sieg untermauerten die Malchiner A-Junioren ihren Aufwärtstrend. Am Sonnabend besiegte die junge Elf Fortuna Neuenkirchen und schiebt sich ins Mittelfeld der Tabelle vor. In der Landesliga der A-Junioren konnte der FSV Malchin den zweiten Heimsieg einfahren.

Gegen Fortuna Neuenkirchen traf Neuzugang Brian Lutzke zum 2:0. Ein leichter Ballverlust vor der Pause machte das Match dann noch einmal richtig spannend. Trotz einiger Ausfälle konnte die Malchiner Mannschaft überzeugen. Die Umstellungen fruchteten. Julian Gahrig vertrat Keeper Malte Emberger. Abwehrchef wurde Felix Tamm. Die Offensive führte Neuzugang Brian Lutzke an. Es dauerte nicht lange da konnten die Rot-Weißen den Führungstreffer bejubeln. Louis Dill traf in der 17. Minute für die Peenestädter. Brian Lutzke konnte zehn Minuten später nach einem feinen Solo auf 2:0 stellen. Sein Linksschuss blieb unhaltbar. Die Fortunen waren in der Malchiner Deckung bis hierhin bestens beschattet. Ein simpler Abspielfehler machte das Match dann noch einmal heiß. Nach der Pause dauerte es nicht lange, eher die Platzherren auf 3:1 stellen konnten und damit die Vorentscheidung markierten.

   
   
   

News