Developed in conjunction with Ext-Joom.com

  • header/image001.jpg
  • header/image002.gif
   

Besucher  

Besucher
4
Beiträge
2223
Anzahl Beitragshäufigkeit
2180180
   

Traktor reist nach Pasewalk

Details

Gut läuft es zurzeit bei den Landesligafußballern aus Dargun. Und die Serie von zuletzt vier Spielen ohne Niederlage soll auch am Sonnabend halten. Dann reist die Kroll-Truppe nach Pasewalk zum PFV. Dort findet der 10. Spieltag statt. Gute Erinnerungen haben die Gelb-Blauen an den bevorstehenden Gegner.

Weiterlesen: Traktor reist nach Pasewalk

Traktor setzt Siegesserie fort

Details

Ein Torverhältnis von 7:1 und dazu 12 Punkte. Das ist die Bilanz der letzten vier Spiele von Landesligist Traktor Dargun. Diesmal versuchte Kontrahent Penkun der Kroll-Truppe Punkte abzujagen – vergeblich. Die Klosterseestädter gewannen verdient durch Tore von Kulartz und Joker Seidel mit 2:0 (1:0). Noch nicht einmal drei Zeigerumdrehungen hatte die Uhr von Schiedsrichter Matthias Falk gedreht, da ballerte Linksverteidiger Marcel Werner einen Diagonalball zu Stürmer Kulartz.

Weiterlesen: Traktor setzt Siegesserie fort

Traktor vor Heimspiel gegen Penkun

Details

Nach der Pokalpause empfängt Traktor am Sonnabend im Landesligaligaduell den Penkuner SV. Zugleich ist es der 9. Spieltag der Staffel Ost. Für die Klosterseestädter kam die Pause, trotz anhaltender Siegesserie nicht ungelegen. Einige Spieler haben ihre Blessuren überstanden. Dennoch steht hinter Torjäger Rehländer ein dickes Fragezeigen.

Weiterlesen: Traktor vor Heimspiel gegen Penkun

Traktor besteht auch in Strasburg

Details

Weiterhin auf der Erfolgswelle schwimmen die Landesligafußballer vom SV Traktor Dargun. Diesmal gelang in Strasburg beim FC Einheit ein 2:0-Auswärtssieg. Es war der dritte Sieg in Folge, auswärts ist die Kroll-Truppe weiterhin ungeschlagen.

Weiterlesen: Traktor besteht auch in Strasburg

Traktors fünfter Streich – Zimmermann erneut schwer verletzt

Details

Zehn Minuten waren im Durchgang gespielt, da war die Landesligapartie zwischen Dargun und den Gästen vom FSV Mirow/Rechlin entschieden. Hannes Werner, der auf der „Sechs“ eine starke Vorstellung ablieferte, bediente Binnenböse. Dessen Pass nahm Ricardo Lewerenz auf, der mit seinem eigentlich schwächeren rechten Fuß das 3:0 erzielte. Der Deckel war bereits frühzeitig drauf. Grundlage war ein Offensivfeuerwerk inklusive Doppelschlag nach der Pause. Am Ende bezwang Traktor die Gäste aus Mirow/Rechlin verdient mit 3:1 (1:0). Zudem erzielte man noch drei Abseitstore.

Weiterlesen: Traktors fünfter Streich – Zimmermann erneut schwer verletzt

Traktor reist in die Uckermark

Details

Zur vierten Auswärtspartie müssen die Traktoristen am Sonnabend beim FC Einheit Strasburg antreten. Dargun, auswärts bisher mit zwei Siegen und einem Unentschieden noch ungeschlagen, will auch in der Uckermark einen Punkt einheimsen.

Weiterlesen: Traktor reist in die Uckermark

Traktor siegt in Pentz

Details

Dargun/Pentz. Ein Derby-Kracher sieht anders aus – da waren sich wohl alle Beteiligten und die 113 Zuschauer einig. Trotzdem sah man am Ende des Landesliga-Duells zwischen den Fußballern aus Pentz und Dargun eine Traktor-Fraktion jubeln. Die Gäste vom Klostersee nahmen nach dem mauen 1:0-(1:0)-Erfolg drei Zähler mit auf die Rückfahrt.

Weiterlesen: Traktor siegt in Pentz

   
?>
   
   

News