Developed in conjunction with Ext-Joom.com

  • header/image001.jpg
  • header/image002.gif
   

Besucher  

Besucher
4
Beiträge
2327
Anzahl Beitragshäufigkeit
2722566
   

Wieder zu harmlos – Traktor unterliegt Blau-Weiß

Details

Traktor kommt nach der Winterpause nicht in Tritt. Gegen den FSV Blau-Weiß Greifswald verlor die Kroll-Truppe auf eigenem Platz mit 0:1. Die Entscheidung fiel in der 74. Minute als ein eigentlich harmloser Schuss von Gäste-Stürmer Steffen Eickfeldt entscheidend abgefälscht wurde und im Traktor-Gehäuse einschlug. Zudem flog Ricardo Lewerenz wegen Disziplinlosigkeit mit Gelb-Rot vom Platz.

Weiterlesen: Wieder zu harmlos – Traktor unterliegt Blau-Weiß

Traktoristen empfangen Remis-Könige

Details

Am 15. Spieltag der Landesliga Ost kommt es zum Duell Dargun gegen Greifswald. Die Begegnung Traktor gegen Blau-Weiß könnte man schon als ewiges Landesligaduell bezeichnen. Beide Teams kreuzen sich seit Jahren. Der letzte Traktor-Sieg datiert aus dem November 2011. Das möchten die Gastgeber natürlich am Wochenende gerne ändern. Im Hinspiel trennten sich beide Teams 2:2. Torjäger Rehländer erzielte dabei beide Traktor-Treffer.

Weiterlesen: Traktoristen empfangen Remis-Könige

Traktor desolat – 1:3 in Neuenkirchen

Details

Es war 14:50 Uhr auf dem Sportplatz Neuenkirchen. Während die stark abstiegsgefährdeten Gastgeber im Kreis jubelten, saß ein Spieler ganz allein am Pfosten. Gäste-Keeper Ralf Krause erwischte einen rabenschwarzen Tag. Krause wurde der böige Wind zum Verhängnis und so kann auch einem der besten Landesligatorhütern Fehler passieren. Krause war untröstlich, es musste viel Aufbauarbeit geleistet werden. „Auch ohne diese Fehler, hätten wir hier nichts geholt“, stellte Darguns Innenverteidiger Jan Koch, der sich bei einem Rettungsversuch noch verletzte, nach Partie klar. Es war in der Tat ein desolater Auftritt des Tabellendritten. So rissen gleich zwei Serien: Traktor verlor erstmals auswärts, der Jahn aus Neuenkirchen feierte seinen ersten Heimsieg der Saison.

Weiterlesen: Traktor desolat – 1:3 in Neuenkirchen

Traktor startet in die Rückrunde

Details

„Ich freue mich natürlich auf den Start, endlich geht es wieder um Punkte“, sehnt Traktor-Torjäger Michael Rehländer den Rückrundenstart herbei. Denn ganz egal wie eine Vorbereitung läuft, entscheidend ist die Punkteausbeute in den Punktspielen. Den Start in die Rückrunde absolviert Traktor am Sonnabend in der Landesliga Ost beim Aufsteiger aus Neuenkirchen.

Weiterlesen: Traktor startet in die Rückrunde

Traktor I vor Generalprobe - Test der Zweiten abgesagt

Details

So langsam ist die Ziellinie der Vorbereitung in Sicht. Die fünfte und vorletzte Trainingswoche haben die Landesligakicker aus Dargun hinter sich gelassen. Der prall gefüllte Kader aus dem Januar ist seither durch diverse Verletzungen deutlich schmaler geworden, was einige Herausforderungen für das Trainergespann Kroll/Neumann mit sich bringt. Dazu bestreiten die Gelb-Blauen am Sonnabend auf heimischen Boden den letzten Test.

Weiterlesen: Traktor I vor Generalprobe - Test der Zweiten abgesagt

Traktor vergeigt Generalprobe

Details

Es war die Generalprobe für den scharfen Start am nächsten Wochenende in Neuenkirchen. Nachdem die ersten vier Testspiele positiv gestaltet werden konnte, setzte es im letzten Vorbereitungskick die erste Niederlage. Gegen den Landesligadritten der Staffel Nord, Bölkower SV, verlor Traktor verdient mit 1:2 (1:1).

Weiterlesen: Traktor vergeigt Generalprobe

Traktor I fährt zwei Testsiege ein

Details

Mit zwei Testspielsiegen setzte Darguns Landesligatruppe seine Vorbereitung fort. Am Freitag gelang ein souveräner 4:0-Sieg gegen den SV 1950 Chemnitz. Tags darauf gewannen die Gelb-Blauen in einer torreichen Partie gegen den Demminer SV mit 5:4.

Weiterlesen: Traktor I fährt zwei Testsiege ein

   
?>
   
   

News