Developed in conjunction with Ext-Joom.com

  • header/image001.jpg
  • header/image002.gif
   

Besucher  

Besucher
4
Beiträge
2215
Anzahl Beitragshäufigkeit
2167683
   
   

Faulenrost, Kickers JuS und Zarnekow vor schwierigen Aufgaben

Details

Die Landesklasse geht in den entscheidenden Teil der Hinrunde. Fünf Duelle stehen noch bis zur Winterpause auf dem Plan. Punkte sind nun enorm wichtig, weil es in der Rückrunde so richtig knackig werden kann. Die Ligareform rückt immer dichter. Ein Verbleib im Land wird schwierig.

Faulenrost, Kickers JuS und Zarnekow wollen natürlich in der Landesklasse bleiben. Erstgenannte haben sich so langsam im oberen Mittelfeld festgesetzt. An der Spitze stehen derzeit punktgleich Bentwisch II und Trinwillershagen. Dahinter wird ordentlich von Spieltag zu Spieltag die Tabelle gemischt. Daher sind für Faulenrost drei Zähler von großer Bedeutung, auch wenn sich der FSV in der Fremde in dieser Spielzeit schwer tut. Bei der SG Wöpkendorf (10 Punkte) erwartet man ein Kampfspiel und nichts anderes. Der Platz wird tief sein, hier gilt es gegenzuhalten.

Heimspiele haben Kickers JuS und Concordia Zarnekow. Beide müssen punkten, beide haben harte Brocken vor der Brust. Im Waldstadion zu Stavenhagen ist Traktor Pentz Gast, die nach einer starken Anfangsphase, hat Pentz an Boden verloren. JuS hat nach zuletzt guten Auftritten immer wieder mit dem Spielglück zu kämpfen. Im Prestigederby wäre ein Sieg ein deutlicher Fingerzeig. Die Traktoristen werden mit viel Willen in die Reuterstadt reisen – Anstoß 13:30 Uhr.

24 Stunden später hat Concordia Zarnekow Heimvorteil gegen den PSV Ribnitz-Damgarten. Hier sind Punkte möglich, erweist sich der PSV in dieser Runde mit bisher 15 geholten Punkten als Team des Mittelmaßes. Concordia wird gut beraten sein, endlich in der Heimat mal was zu hamstern. Schließlich galt man über Jahre hinweg als Heimmacht. Trifft Goalgetter Marcel Schoknecht und bringt Spielmacher Bob Binnenböse seine quirligen Aktionen auf den Rasen, wird der Polizeisportverein Probleme bekommen.

   
?>
   
   

News